Coookie Richtlinie
Dieser Shop verwendet Cookies - sowohl aus technischen Gründen, als auch zur Verbesserung Ihres Einkaufserlebnisses. Wenn Sie den Shop weiternutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
x
pure Orange, bio, handgemachte Seife, ± 70g

Artikelnummer: 01279

"pure Orange" ist der Sommer als Seife - Sonne, eingefangen in Orangen. Duft und Farbe dieser Naturseife bringen den Sommer ins Bad. Im schonenden Kaltverfahren hergestellt, verfügt diese Seife über ihren natürlichen Glyceringehalt. Gemeinsam mit Sheabutter verspricht dies wohltuende Pflege für die Haut. Mit Rotem Palmöl aus zertifizierten BIO-fairetrade Anbau.
... weiteres siehe Details!

4,50 €
64,29 € pro 1 kg

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

35 Stk auf Lager

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung

"pure Orange" ist der Sommer als Seife - Sonne, eingefangen in Orangen. Duft und Farbe dieser Naturseife bringen den Sommer ins Bad. Im schonenden Kaltverfahren hergestellt, verfügt diese Seife über ihren natürlichen Glyceringehalt. Gemeinsam mit Sheabutter verspricht dies wohltuende Pflege für die Haut. Mit Rotem Palmöl aus zertifizierten BIO-fairetrade Anbau. (BIO)

6% rückfettend

INCI: Sodium Olivate, Aqua, Sodium Cocoate, Sodium Palmate, Sodium Shea Butterate, Limette essential oil, Grapefruit white essential oil, Orange essential oil,

Kennzeichnungspflichtige Allergene: Limonene; Citral; Linalool

Gewicht: ca.70 g

Der Seifenhof Neu-Seeland ist eine kleine inhabergeführte Seifenmanufaktur. Die Naturseifen, welche Sie hier beziehen können, sind aus erlesenen, natürlichen Rohstoffen in 100 %iger Handarbeit hergestellt. Dabei kommt ausschließlich das so genannte Kaltverfahren zur Anwendung. Damit ist garantiert, dass die pflegenden Bestandteile der eingesetzten Öle und das bei der Verseifung entstehende Glycerin in der Seife verbleiben. Nach der Herstellung werden die Seifen wenigstens 6 Wochen getrocknet. Der Grad der Rückfettung gibt an, welcher Bestandteil an Ölen nicht verseift wurde und somit schon beim Waschen der Haut entzogenes Fett zurückgibt. Das Glycerin hilft der Haut, Feuchtigkeit zu speichern, der Seife allerdings auch. Darum empfehle ich, einen Magnetseifenhalter zu verwenden, da die Seife so am besten trocknen kann und Sie lange Zeit die Pflege, das Aussehen und den Duft Ihrer Neu-Seeländer Naturseife genießen können.

Sie finden in unserem Sortiment eine Reihe von BIO-Seifen. Sämtliche Rohstoffe dieser Seifen stammen aus kontrollierter biologischer Landwirtschaft. Die Rohstoffe der anderen Seifen sind nach möglichst regionalen Herstellern und Lieferanten ausgewählt.

Die Rezepturen sind sehr einfach aufgebaut. Weniger ist unseres Erachtens hier mehr. Statt eines Irrgartens mehr oder weniger sinnvoller Zutaten, gibt es den Grundsatz von Oliven- und Kokosöl, dass je nach Einsatzzweck durch maximal 1-2 weitere Öle, bzw. Buttern ergänzt wird. Alle Seifen sind frei von synthetischen Farbstoffen und Konservierungsmitteln. Die INCI-Deklaration habe ich bei den Produktbeschreibungen um eine deutschsprachige Auflistung ergänzt.

Naturseifen, die im Kaltverfahren hergestellt werden, sind nach 24h zu 80% und nach 3 Tagen zu 99% biologisch abgebaut.

Weder für die Rohstoffe, noch für die Seifen sind Tierversuche durchgeführt oder beauftragt worden

Aufgrund der unverseiften Anteile pflegender Öle, die für die Hautfreundlichkeit der Seifen verantwortlich sind,
sind handgemachte Seifen zwar lange, aber nicht unbegrenzt haltbar.
                                           
Nach dem Gebrauch sollte die Seife immer gut trocknen, da sie aufgrund des natürlichen Glyceringehaltes etwas weicher als industriell hergestellte Seifen ist.

Wenn Sie diese Hinweise beachten, werden Sie lange Freude an Ihren Seifen haben.


Inhalt: 0,07 kg

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.