Coookie Richtlinie
Dieser Shop verwendet Cookies - sowohl aus technischen Gründen, als auch zur Verbesserung Ihres Einkaufserlebnisses. Wenn Sie den Shop weiternutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
x

Letzter Versandtag für alle anderen Produkte vor Weihnachten: Freitag 22.12.2017
Dann wieder: Mittwoch 27.12.2017, Freitag 29.12.2017 und ab Mittwoch 03.01.2018 regelmäßig wie gewohnt.
Zum Versand kommt das, was am Vortag bis 24 Uhr bestellt wurde.

Zwischen 13.12.17 und 08.01.18 kein Versand von Fetten, Ölen, Nüssen oder Musen!
Danach beginnt der Versand in der Reihenfolge des Auftrageinganges.

Bio-Pinienkerne, ganz, 500gr

Artikelnummer: 3059

Bio-Pinienkerne, ganz, lose verpackt, 1a-Qualität

20,90 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand (ÖL)

39 Stk auf Lager

Lieferstatus: ab Lager Lieferant (nicht Freitags)

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung

Bio Pinienkerne der Koreakiefer, aus biologisch kontrolliertem Anbau, lose verpackt, Farbe: gelblich.  Die Kerne sind pestizidfrei und frei von Zusatzstoffen. Sie enthalten Inhaltstoffe wie Vitamin B2, Provitamin A, Eiweiß, Eisen, Vitamin B1,  Calcium  und Kohlenhydrate. Außerdem enthalten sie viele ungesättigte Fettsäuren, lebensnotwendige Vitamine und haben einen großen Nährwert.

Pinienkerne stammen aus dem Zapfen der Pinie (pinius pinea), einer im Mittelmeerraum heimischen Pflanze, die bis zu 30 Metern hoch wächst. Sie trägt auch den Namen Mittelmeerkiefer oder Schirmkiefer!

Aufgrund ihrer gesunden Inhaltsstoffe haben Pinienkerne auch einen positiven Einfluss auf einen trägen Stoffwechsel, können zu besserer Gedächtnisleistung führen und das Nerven- und Immunsystem unterstützen.

Pinienkerne finden in der deutschen Küche vor allem zum Verfeinern von Süßspeisen und Salaten Verwendung, man streut sie entweder auch gehackt über die Gerichte. Sie werden aber auch in Brot verwendet und zum knabbern. Sie haben einen nussigen, aromatischen Geschmack.  

Bis Pinienkerne geerntet werden können, muss ein Zapfen drei Jahre heranreifen. Mittelmeerkiefern müssen erst ungefähr 20 Jahre alt werden, bis man sie ernten kann. Die Erntearbeiter klettern auf die Pinien und schlagen die Zapfen mit Stangen ab. Nun bewahrt man die Fruchtstände bis zum Sommer auf, um sie dann in der Sonne zu trocknen, damit die Zapfen die Pinienkerne freigeben. Nach dem Schälen sind die Nüsse schließlich verzehrfertig.

Nährwertbezogene Angaben

Biozertifiziert nach De-ÖKO-037



Häufchen Pinienkerne © womue


Inhalt: 0,50 kg

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.


Kunden kauften dazu folgende Produkte